Gepostet: 28.10.2020

Steuerberater Joseph Gaßner

Studienkosten steuerlich maximal verwerten

#GJtax #NeuesSemester #SteuernSparen

In den nächsten Tagen beginnt für viele ein neues Studium. In diesem Zusammenhang erhielt ich eine interessante Beratungsanfrage eines Studenten, wie seine Studienkosten steuerlich am besten verwertet werden können.

Folgende Fragen wurden geklärt:

- Ist es ein Erststudium oder ein Zweitstudium
- Was ist der Grundfreibetrag
- Wann sollen die Studiengebühren gezahlt werden
- Welcher Nebenverdienst ist während des Studiums geplant
- Wie geht es nach dem Studium weiter
- Was ist der Unterschied zwischen Sonderausgaben, Werbungskosten und Betriebsausgaben
- Was bedeuten Verlustvortrag und Verlustrücktrag
- Kann man jetzt schon Vorsteuer geltend machen
- Was muss wie dokumentiert werden

Investition für diesen kurzen Ritt durch das Steuerrecht: eine halbe Beratungsstunde im Wert von 75,40 €
(O-Ton: Im Internet findet man Alles, aber nichts Konkretes)

Dies und mehr finden Sie hier: http://www.gj.tax
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.