Gepostet: 15.07.2021

Joseph Gaßner

Excel-Fibu für Ärzte und Zahnärzte?

Ja, Sie haben richtig verstanden: Sie können in Excel alle Ihre Tätigkeiten wie Praxis, Lehrtätigkeit, Vermietung, Verkauf von Hilfsmitteln durch den Ehegatten sowie den komplexen Privatbereich darstellen, sich sogar tagesaktuell die zu erwartende Steuerlast des aktuellen Jahres zeigen lassen.

Sie haben auf einmal hohe Impf-Einnahmen ohne Fixkosten und möchten wissen, was Ihnen davon übrig bleibt? Auch Prognosen sind Excel-typisch ganz leicht darzustellen.

Ich habe diese Excel-Fibu vor rund 20 Jahren als Steuerfachgehilfe entwickelt, war zwischenzeitlich Steuerfachwirt und Steuerberater. Außerdem habe ich zwei Zusatzqualifikationen:

. Fachberater für den Heilberufebereich (IFU / ISM gGmbH)
für Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Psychotherapeuten, etc.

. Fachberater Gesundheitswesen (IBG / HS Bremerhaven)
für Apotheken, Pflegedienste, Krankenhäuser, Kliniken, etc.

Ich freue mich auf Sie!

Burn-Out? --> www.burn.tips!
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.